Zur Neanderpeople Startseite
Wissen macht Spaß - und deshalb findest du hier nicht nur tausende Sachgeschichten für Kinder, Dokumentationen und Anleitungen zu vielen Themen, sondern auch jede Menge Filme, Serien und Spiele.

Neanderpeople Suche:

 
Adventskalender 2019

Adventskalender 2019
Software kostenlos - The Power of OpenSource

Jeden Tag ein neues Türchen
mit vielen tollen Überraschungen.
 

Deutschlands Welterbe selbst erleben

Welterbe Deutschland
  Du befindest dich hier: Neanderpeople>Freizeit aktiv>Deutschlandreise UNESCO-Welterbe>Brühl

UNESCO Welterbe

Viele Kultur- und Naturdenkmäler werden als Welterbe eingestuft und unter besonderen Schutz gestellt. Wir stellen die deutschen Welterbestätten vor und geben Anregungen, sie selbst zu besuchen. Du findest hier eine Umgebungskarte und Routenplaner, Ziele in der Nähe und Interessantes aus der Gegend.

Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl

Brühl in 60 sec

Inhalt:
Video Schätze der Welt
Karte und Routenplaner
Ausflugsziele
Essen wie Gott in...

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl

 

Auf halbem Weg zwischen Köln und Bonn ließ sich der Kurfürst und Erzbischof von Köln, Clemens August aus dem bayerischen Hause Wittelsbach, das Schloss Augustusburg errichten. Kernstück dieser Residenz bildet das einmalige Treppenhaus von Balthasar Neumann, ein Paradestück des Rokoko.
Ein prachtvolles Lustschloss ist Augustusburg, mehr als ein Jagdschloss, was es eigentlich werden sollte. Deshalb ließ sich Clemens August am Waldrand Schloss Falkenburg bauen, ein intimes Refugium. Von hier aus ging der Kurfürst auf die Falkenjagd, empfing Gäste und auch ausgewählte Damenbesuche.

Brühl, Sehenswürdigkeiten auf einer größeren Karte anzeigen

Ausflugsziele in der Umgebung

In der Karte findest du bereits einige Sehenswürdigkeiten markiert.
In direkter Nähe zum Schloss Augustusburg ist das Max Ernst Museum, das sich mit dem bekannten Maler befasst. Etwa 5 min Fußweg entfernt auf der "Museumsinsel" sind das Museum für Alltagsgeschichte und das Keramikmuseum.
Sicherlich kommt den Meisten bei der Erwähnung von Brühl zuerst das "Phantasialand" in den Sinn, einer der größten und ältesten Freizeitparks Deutschlands. Es liegt etwa 3 km südlich direkt an der Autobahnauffahrt.

Essen wie Gott ... im Rheinland

Im nördlichen Rheinland mit seinen fruchtbaren Böden werden gern Eintöpfe gegessen."Bürgerliche" Gemüse sind grob gestampfte Vertreter dieser Gattung. Hier wird das Gemüse, z.B. Wirsing oder Möhren, mit Kartoffeln in Brühe gekocht und nach dem Stampfen mit ausgelassenem Speck und Zwiebeln serviert. Dazu eine gebrühte Mettwurst oder Frikadelle mit Senf oder einen "falschen Hasen". Das ist ein Hackbraten gefüllt mit gekochten Eiern.
Ein ganz spezielles Exemplar dieser "Durcheinander - Gerichte" ist Himmel und Erde. Das besteht aus Äpfeln (Himmel) und Kartoffeln (Erde) und wird mit gebratener "Flönz", einer rheinischen Blutwurst, serviert.

 

Nach Oben
Alle bei uns vorgestellten Filme sind auf legalen Videoplattformen gehostet. Urheberrechtsverletzungen liegen nicht in unserer Verantwortung.