Zur Neanderpeople Startseite
Wissen macht Spaß - und deshalb findest du hier nicht nur tausende Sachgeschichten für Kinder, Dokumentationen und Anleitungen zu vielen Themen, sondern auch jede Menge Filme, Serien und Spiele.

Neanderpeople Suche:

 
Adventskalender 2020

Adventskalender 2020
Welterbe in Deutschland, Märchen des Tages und viele Filme und Serien für die ganze Familie

 

Du befindest dich hier:Neanderpeople

Die Welt des WissensDie Welt des Wissens

Neanderpeople:
Die ganze Welt des Wissens

"Wissen" und "Lernen" sind nicht unbedingt populäre Begriffe, denn viele verbinden sie mit Anstrengung und Leistungsdruck oder können sie sich einfach nicht leisten. Bei Neanderpeople ist das anders. Unsere Dokumentationen und Sachgeschichten machen richtig Spaß...
Schon kleinen Kindern kann mit "BambiniWelt" spielerisch Wissen vermittelt werden. Aber auch diejenigen, die Videos sozusagen als "Nachhilfe" nutzen, sind bei uns richtig. Mit dem Telekolleg und vielen anderen Kursen und Lehrgängen kann das Wissen in vielen Schulfächern und Fremdsprachen aufgefrischt werden.
Und wenn's gar nicht mehr weitergeht (oder einfach "just for fun"), wechselst du einfach auf unsere Videoseite und schaust dir aus unserem riesigen Angebot einen Film an. Und so ganz "nebenbei" hat sich Neanderpeople in den letzten Jahren zur wahrscheinlich größten deutschen Märchenfilmsammlung entwickelt.
Deinen Kommentar hinzufügen

Navigation

Nachrichten

Kategorie: alle Artikel (25) | Deutschland und die Welt (5) | Fernsehen (6) | Geistesblitz Dokus (19) | Kopfballkids und Bambiniwelt (18) | Lernen macht Spaß (10) | Märchen (25) | Neanderpeople (27) | Serien (14) | Videoseite (5) | Zeichentrick (21)

< 1 2 3 >

Märchen des Tages - Die Gänsemagd (09.04.2017 09:11:31)

Märchen des Tages - Die Gänsemagd

Märchen des Tages
Die Gänsemagd

Wir stellen die beliebtesten Märchen vor - jeden Tag eins! Du findest das Märchen zum Vorlesen, Ausdrucken und Sammeln als PDF-Datei. Außerdem gibt es einen Film zum Märchen. Und wenn mal keiner zum Vorlesen da ist, kannst du die Hörspielfassung anhören.

Das ganze Märchen hier:
Osterkalender Palmsonntag
Die Gänsemagd
Es lebte einmal eine alte Königin, der war ihr Gemahl schon lange Jahre gestorben, und sie hatte eine schöne Tochter. Wie die erwuchs, wurde sie weit über Feld an einen Königssohn versprochen. Als nun die Zeit kam, wo sie vermählt werden sollten und das Kind in das fremde Reich abreisen mußte, packte ihr die Alte gar viel köstliches Gerät und Geschmeide ein, Gold und Silber, Becher und Kleinode, kurz alles, was nur zu einem königlichen Brautschatz gehörte, denn sie hatte ihr Kind von Herzen lieb. Auch gab sie ihr eine Kammerjungfer bei, welche mitreiten und die Braut in die Hände des Bräutigams überliefern sollte, und jede bekam ein Pferd zur Reise, aber das Pferd der Königstochter hieß Falada und konnte sprechen. Wie nun die Abschiedsstunde da war, begab sich die alte Mutter in ihre Schlafkammer, nahm ein Messerlein und schnitt damit in ihre Finger, daß sie bluteten; darauf hielt sie ein weißes Läppchen unter und ließ drei Tropfen Blut hineinfallen, gab sie der Tochter und sprach: »Liebes Kind, verwahre sie wohl, sie werden dir unterwegs not tun.« (mehr lesen...)

 
30 Jahre Grimms Märchen Zeichentrickserie (18.03.2017 20:35:20)

30 Jahre Grimms Märchen Zeichentrickserie

30 Jahre Grimms Märchen Zeichentrickserie

Heute kennt die Serie kaum noch jemand, aber vor 30 Jahren wurden in dieser Serie im "Biene Maja Stil" viele auch unbekanntere Märchen gezeigt. Und zwar nicht so verfremdet wie bei Disney oder "Simsalagrimm". Bei uns könnt ihr jetzt die ganze Serie anschauen. Also schaut einfach mal rein und lasst euch in die Grimmsche Märcenwet entführen. Und bei jedem Märchen findet ihr auch noch den kompletten Text zum Vorlesen an der Bettkante. (mehr lesen...)

 
Märchen des Tages (03.12.2016 13:56:25)

Märchen des Tages 3.12. Aschenputtel

Märchen des Tages - 3.12. Aschenputtel

Es war einmal ein liebes und fleißiges Mädchen. Das lebte bei seinen Eltern. Eines Tages wurde die Mutter sehr krank. Sie rief ihre Tochter zu sich und sprach: „Liebes Kind, bleibe brav und gut! Dann werde ich auch nach dem Tode bei dir sein und dir helfen.“
Bald darauf starb die Frau. Das Mädchen ging jeden Tag zum Grab der Mutter und weinte sehr.
Nach einem Jahr heiratete der Vater eine andere Frau. Da begann eine schwere Zeit für das Mädchen. Die Stiefmutter hatte zwei Töchter. Sie waren zwar sehr schön, aber auch sehr böse. Sie nahmen dem Mädchen die schönen Kleider weg und zogen ihm einen grauen Kittel und Holzschuhe an. Dann schickten sie es in die Küche. Dort musste es vom Morgen bis zum Abend schwer arbeiten...

Wir stellen die beliebtesten Märchen vor - jeden Tag eins! Du findest das Märchen zum Vorlesen, Ausdrucken und Sammeln als PDF-Datei. Außerdem gibt es einen Film zum Märchen. Und wenn mal keiner zum Vorlesen da ist, kannst du die Hörspielfassung anhören. (mehr lesen...)

 
Neue Märchenfilme (24.01.2016 10:31:12)

Neue Märchenfilme

Neue Märchenfilme

Die Filme aus dem Weihnachtsprogramm 2015 sind da:
Nussknacker und Mausekönig,
Der Prinz im Bärenfell,
Prinzessin Maleen,
Die Salzprinzessin und
Die weiße Schlange.
Viel Spaß beim Anschauen! (mehr lesen...)

 
Märchen Schatztruhe (01.05.2015 09:45:47)

Märchen Schatztruhe

Märchen Schatztruhe

Hier in der Schatztruhe findest du Zeichentrick-Märchenfilme aus den 80er und 90er Jahren... (mehr lesen...)

 
"Neue" DEFA- Märchenklassiker eingetroffen (06.04.2015 17:04:29)

Deutsche Märchenklassiker

"Neue" DEFA- Märchenklassiker eingetroffen

Die DEFA-Filme sind oft nicht lange online, darum schaut sie euch gleich an.
Insgesamt fünf Märchenfilme aus DDR-Produktion haben wir neu in unsere Sammlung aufgenommen...
  (mehr lesen...)

 
MÄRCHENWOCHE - Sonntag: Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (2014) (25.01.2015 00:14:02)

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (4 auf einen Steich 2014) Am Sonntag gibt es zum Abschluss unserer Märchenwoche:

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (4 auf einen Steich 2014)

Töpfersohn Michel hat ein Problem: Er kann sich einfach nicht fürchten, nicht mal ein kleines bisschen. Sein Bruder Caspar ist davon genervt, sein Vater höchst besorgt. Nur Prinzessin Elisabeth, die er zufällig an einem Weiher trifft, ist ausgesprochen amüsiert und angezogen von dem furchtlosen Töpfersohn. Als auch der Küster des kleinen Heimatorts daran scheitert, Michel das Fürchten beizubringen, zieht Michel kurz entschlossen in die Welt hinaus, um das Fürchten zu lernen …
Und noch mehr deutsche Märchenfilme gibt es in "MärchenlandTV".
  (mehr lesen...)

 
MÄRCHENWOCHE - Samstag: Siebenschön (2014) (24.01.2015 02:32:16)

Siebenschön (4 auf einen Steich 2014) Diese Woche gibt es jeden Tag ein neues Märchen. Samstag:

Siebenschön (4 auf einen Steich 2014)

„Siebenschön“ ist eine junge, wunderschöne Frau, die sich nicht auf ihre Anmut verlässt, sondern auf ihre innere Stärke, ihre Bildung und auf die wahre Liebe. Die arme Bauerstochter verschleiert deshalb ihr Antlitz, was Prinz Arthur nicht davon abhält, die wahre, innere Schönheit in ihr zu entdecken und sich unsterblich in sie zu verlieben. Nur sie will er fortan zur Frau, doch das gefällt seinem Vater König Richard (Michael Kind) und dem intriganten Baron von und zu Wildungen ganz und gar nicht …
Und noch mehr deutsche Märchenfilme gibt es in "MärchenlandTV".
  (mehr lesen...)

 
MÄRCHENWOCHE - Freitag: Das kalte Herz (2014) (23.01.2015 01:15:54)

Das kalte Herz (Märchenperlen 2014) Diese Woche gibt es jeden Tag ein neues Märchen. Montag:

Das kalte Herz (Märchenperlen 2014)

„Das kalte Herz“ aus der Märchensammlung von Wilhelm Hauff erzählt die Geschichte des armen Schwarzwälder Köhlers Peter Munk, der sich an zwei geheimnisvolle Waldgeister wendet, um sein Schicksal zum Besseren zu wenden. Von einem verschrobenen Glasmännlein darf sich Peter drei Wünsche erbitten …
Und noch mehr deutsche Märchenfilme gibt es in "MärchenlandTV".
  (mehr lesen...)

 
MÄRCHENWOCHE - Donnerstag: Die drei Federn (4 auf einen Steich 2014) (22.01.2015 02:57:50)

Die drei Federn (4 auf einen Steich 2014) Diese Woche gibt es jeden Tag ein neues Märchen. Donnerstag:

Die drei Federn (4 auf einen Steich 2014)

In diesem Märchenfilm nach den Gebrüdern Grimm verspricht der alte Fürst Gundolf demjenigen seiner drei Söhne das Reich, der ihm den feinsten Teppich des Landes bringt. Er bläst drei Federn in die Luft, denen sie folgen sollen …
Und noch mehr deutsche Märchenfilme gibt es in "MärchenlandTV".
  (mehr lesen...)

 

< 1 2 3 >

Wir fassen die Kommentarfunktion auf diese Seite zusammen. Bitte gib an, auf welche Seite sich Dein Kommentar bezieht. Zum kommentieren ist kein Login nötig.

 



Nach Oben
Alle bei uns vorgestellten Filme sind auf legalen Videoplattformen gehostet. Urheberrechtsverletzungen liegen nicht in unserer Verantwortung.